Alpin Notruf: 140

News & Aktuelles!

Bleib am laufenden …

winterlicher Einsatz beim Seekopf

winterlicher Einsatz beim Seekopf

Am frühen Nachmittag des 9. Jänner 2021 kam es zum ersten Einsatz der Bergrettung Wachau im neuen Jahr. Viele Wanderer nutzten den Samstag für Wanderungen im teils winterlichen Donauraum. Dabei stürzte am verschneiten Wanderweg direkt beim neu erbauten Seekopfturm ein...

mehr lesen

Absage Winterfeuer 2020

Liebe Förderer und Bergbegeisterte! Leider findet unser heuriges Winterfeuer nicht statt. Wir wollen uns an dieser Stelle für die rege Teilnahme der vergangenen Jahre und den vielen Förderern bedanken und freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein bei Lagerfeuer,...

mehr lesen

Partner

Generali

Archiv

Weitere Beiträge

150 Meter Absturz in der Wachau schwer verletzt überlebt

150 Meter Absturz in der Wachau schwer verletzt überlebt

Die Bergrettung Wachau wurde am 28. Oktober um 12:35 Uhr zu einem Einsatz in die herbstliche Wachau gerufen. Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten-Land war als Mitglied einer sechsköpfigen Wandergruppe im Gemeindegebiet von Rossatz-Arnsdorf von der Ruine Aggstein...

Einsatz im Waldviertel – Burg Hartenstein

Einsatz im Waldviertel – Burg Hartenstein

Das Einsatzgebiet der Bergrettung Wachau umfasst neben der Wachau auch große Teile des Waldviertels. Am 13. September wurden die Kameraden der Bergrettung um kurz nach zehn Uhr zu einem Einsatz im Bereich Burg Hartenstein/Zwickl im Waldviertel alarmiert. Im...

Verletztenbergung am Vogelbergsteig

Verletztenbergung am Vogelbergsteig

Am 2. August wurden die Bergretter um kurz nach 13:30 Uhr zu einer Verunfallten Person am Vogelbergsteig gerufen. Die 55-Jährige Outdoorbegeisterte war beim Abstieg von der Fesslhütte über den Vogelbergsteig im oberen Bereich gestürzt und zog sich dabei eine...

Hochsommerlicher Einsatz im Dürnsteiner Talgraben

Hochsommerlicher Einsatz im Dürnsteiner Talgraben

Am 31. Juli um kurz nach 15 Uhr wurde die Bergrettung Wachau zu einem Einsatz zwischen der Fesslhütte und Dürnstein gerufen. Eine 59-Jährige Wanderin stürzte beim Abstieg über den Dürnsteiner Talgraben unglücklich im steilen und rutschigen Gelände und zog sich eine...

Einsatzreicher Start in die Sommersaison

Das schöne Wetter und die gelockerten COVID-19 Bestimmungen nutzen viele Sportbegeisterte, vor allem einheimische Wanderer und Kletterer auf diversen Routen in der Wachau. Binnen weniger Wochen konnten die ehrenamtlichen Mitglieder der Bergrettung Wachau bei vier...

Lawinen Update Alpenverein

Lawinen Update Alpenverein

Die alljährliche Tour des Alpenvereins mit dem bereits weithin bekannten Lawinen-Update macht diese Jahr auch Halt in Krems. Der Alpenverein Krems lädt alle Interessierten gerne am 18. Dezember 2019 um 19 Uhr in den Ferdinand Dienstl Saal (Bahnhofplatz 16, 3500 Krems)...

Winterfeuer 2019

Winterfeuer 2019

SAVE THE DATE - 14. Dezember 2019 ab 17:00 Uhr auf der Fesslhütte!Wir freuen uns über viele Freunde und Förderer der Bergrettung beim traditionellen Winterfeuer unserer Ortstelle bei der Fesslhütte!

Freiwilligenmesse St. Pölten

Freiwilligenmesse St. Pölten

Am 10. November 2019 fand zum dritten Mal die Freiwilligenmesse im Landhaus St. Pölten statt. Auch die Ortstelle Wachau war mit drei Helfern vertreten. An diesem Tag, der den freiwilligen Organisationen gewidmet wurde, konnte man einen guten Einblick in die Arbeit der...

Verhalten bei Gewitter am Berg

Verhalten bei Gewitter am Berg

Gewitter sind im Sommer keine Seltenheit. Am Berg kann es dadurch zu sehr unangenehmen Situationen kommen. Abgesehen vom lebensgefährlichen Blitzschlag kann Regen und Hagel, manchmal sogar Schneefall, die Gefahr der Unterkühlung bergen. Murenabgänge können einen...

Partner

Generali

Archiv